Omobi Ortsbus

Mit dem Ortsbus Omobi in Seehausen, Murnau und Riegsee unterwegs...

 Auto stehen lassen , stressfrei ankommen - unterwegs mit dem Ortsbus Omobi...

Sie wollen zum Baden an den See, zum Einkaufen nach Murnau oder zum Wandern nach Riegsee?

Kein Problem, der Ortsbus Omobi holt Sie ab und bringt Sie hin. Unser flexibler Ortsbus ist ideal für Jung und Alt, für Einheimische sowie auch Gäste um sich bequem in Seehausen, Murnau und Riegsee bewegen zu können. Er fährt nicht wie ein traditioneller Bus nach einem fixen Fahrplan vorgegebene Haltestellen ab, sondern kann flexibel per App oder auch telefonisch nach individuellem Bedarf bestellt werden.

Über 300 virtuelle Abholpunkte bieten Ihnen eine große Auswahl und Sie können ganz einfach die für Sie am nächsten gelegene Haltestelle wählen.

Der Ortsbus fährt von Montag bis Freitag zwischen 06 Uhr und 20 Uhr und kann telefonisch oder per App gebucht werden.

Die Fahrt kostet 2€ pro Person und Fahrt, egal wohin Sie fahren.

Wie funktioniert Omobi?

Die Omobi App einfach aus dem App Store oder bei Google Play herunterladen und schon kann es losgehen!  Oder anrufen unter der Rufnummer 08841 - 60 82 49 01.  Bezahlen können Sie per hinterlegter Kreditkarte, Paypal oder bar beim Fahrer.

 

Was ist omobi?
Der Ortsbus von Omobi ergänzt den ÖPNV in Seehausen, Murnau und Riegsee. Damit wird eine hohe Flexibilität der Mobilität geboten. Den Startpunkt und das Ziel Ihrer Fahrt bestimmen Sie innerhalb des Betriebsgebietes eigenständig. Der Ortsbus hat dabei weder einen festen Fahrplan noch eine feste Route vorgegeben. Stattdessen wird ein smarter Algorithmus verwendet, der die Fahrt Anfragen sammelt und Routen dynamisch auf Basis des Echtzeit-Bedarfs erstellt.

Wie erkenne ich das omobi Ortsbus-Fahrzeug?
Bei der Buchung wird Ihnen das Kennzeichen mitgeteilt und das Fahrzeug ist entsprechend mit dem Logo gekennzeichnet. So erkennt man die Fahrzeuge gut im Straßenverkehr.

Teile ich mir Fahrten mit anderen Gästen?
Es können, je nach Buchungsanfrage, weitere Gäste in den Ortsbus mit einsteigen, wenn diese ein auf der Strecke liegendes Ziel haben. Durch die Mitnahme von weiteren Fahrgästen kann eine bestimmte Ankunftszeit am Zielpunkt nicht garantiert werden.

Wo befinden sich die Abholpunkte?
Nach erfolgreicher Buchung einer Fahrt über die Ortsbus-App zeigt Ihnen die omobi-App diese Haltepunkte an und Sie werden zu Ihrem Anfangspunkt navigiert. Dei diesen Anfangspunkten handelt es sich um eigens gekennzeichnete Haltepunkte an wichtigen Einrichtungen oder um zusätzliche Haltepunkte im Straßennetz ohne besondere Markierung. Im Falle einer telefonischen Buchung wird Ihnen die Starthaltestelle eindeutig von einem Servicemitarbeiter mitgeteilt.

Darf ich Tiere mitnehmen?
Um die Sicherheit und den Ablauf des Ortsbus zu gewährleisten dürfen Blindenführhunde grundsätzlich mitfahren, wenn sie zusammen mit ihrer Begleitperson fahren. Andere Haustiere sind zur Mitnahme gestattet, wenn sie in geeigneten Transportbehältnissen mitgeführt werden. Über die mitname von Haustieren entscheidet im Einzelfall das Fahrpersonal.

Wie können Kinder unter 9 Jahren mitgenommen werden?
Babys und Kinder unter 9 Jahren dürfen grundsätzlich in Begleitung eines Erwachsenen mitfahren. Für Kinder in der Altersgruppe muss immer ein separaten Sitzplatz im Fahrzeug gebucht werden. Babys können dabei nur in eigener , mitgebrachter Sitzschale befördert werden. Für Kinder stehen pro Fahrzeug jeweils ein Kindersitz (Gruppe I-III, 9-36 kg) und eine Sitzeröhung zu Verfügung. Ein Anspruch auf Nutzung des Kindersitzes und/ oder Sitzerhöhung besteht nicht.

Wie kann ich meine Fahrt stornieren?
Eine Stornierung der Fahrt ist bis zur Abholung möglich. Dazu müssen Sie in der App die Schaltffläche "Abbrechen" antippen und bestätigen. Wenn Sie telefonisch gebucht haben, müssen Sie erneut und min. 5 Minuten vor der vereinbarten Abholung in der Telefonzentrale anrufen und die Fahrt stornieren.

Kann ich Koffer und größere Gepäckstücke mitnehmen?
Der Ortsbus bietet genug Platz für jeden Fahrgast einen Rucksack oder ein Handgepäckstück mit zu nehmen. Es ist möglich, je Kunde einen Koffer mitzunehmen, sofern ausreichend Platz hiefür in den Fahrzeugen vorhanden ist. Bitte beachten Sie, dass maximal 4 Koffer je Fahrzeug befördert werden können. Die Möglichkeit einen Koffer mit zu nehmen kann dadurch nicht garantiert werden.

Ich bin auf einen Rollstuhl bzw. Rollator angewiesen, kann ich den Ortsbus nutzen?
Voraussetzung für eine Beförderung ist, dass Sie sich selbstständig aus dem Rollstuhl auf den Sitz im Fahrzeug setzen können, der Rollstuhl bzw. Rollator zusammenklappbar ist und im Fahrgastraum verstaut werden kann.Der Ortsbus verfügt über keine barrierefrei zugänglichen Fahrzeuge.

 

 

 

Ortsplan Seehausen
  • Bauhof Seehausen
  • Burgstüberl
  • Cafè - Pizzeria im Strandbad Seehausen
  • Campinginsel Buchau
  • Campingplatz Halbinsel Burg
  • Evang. - Luth. Kirchengemeinde Murnau
  • Gasthof Sonne
  • Gasthof Stern
  • Gaststätte Campinginsel Buchau
  • Grundschule Uffing - Seehausen
  • Hacklhof
  • Kindergarten St. Michael
  • Milch und Lebensmittel Obst – Gemüse - Zeitschriften
  • Pfarrei St. Michael - Seehausen
  • Post - Lottoannahmestelle
  • Rathaus - Gemeinde Seehausen am Staffelsee
  • Seehauser Dorfbäckerei - Konditorei
  • Seehauser Frisierstub'n
  • Sparkasse Oberland
  • Staffelseemuseum
  • Turnhalle
  • Verkehrsamt